• abrings

Nur wir zwei ...

Aktualisiert: 2. Jan.

Nur wir zwei,

ganz allein … möchten viele Paare irgendwann doch den Bund für`s Leben schließen.


Bitte nur im Standesamt. Ohne Tam-Tam, Schnick -Schnack und Getöse. Also nix mit Märchenhochzeit, Schloss und Vox beim Tüllkleid-Kauf. Kleiner schwarzer Jogginganzug, (Karl, halt dir im Designer- Himmel die Ohren zu) anschließend Curry-Wurst/Pommes und gut ist.


Nüchtern betrachtet, ist es eine Vernunft-Entscheidung, weil unverheiratete

Lebensgemeinschaften nicht unerheblichen Nachteilen ausgesetzt sind. Ausrufezeichen.


Dokumente und Formulare eingereicht, Unterschrift, fertig.


Theoretisch machbar … wenn es den Glücklichen gelingt, sich bis zur Tat ins Exil zu begeben. Tun sie das nicht … ist die Curry-Wurst schon sehr bald Geschichte.


Woher ich das weiß? Ich sitze an der Quelle, also im Braut-Styling –Studio. Dass die Braut to be für ihren Liebsten schön aussehen möchte, ist erst der Anfang. Die anfänglichen verschränkten Arme und die skeptisch gerunzelte Stirn machen nach den ersten Pinselstrichen zügig Platz für funkelnde Augen und einen lächelnden Mund. Oh, wie wundervoll sieht die zukünftige Braut aus?! Schwupps! Infiziert! Diagnose: Hochzeitsfieber!


Hochzeitsfieber ist ansteckend. Es fällt mir schwer, dies unter den gegebenen pandemischen Umständen auszusprechen, aber mir fällt keine bessere Formulierung ein.


Zurück zur geplanten -nur wir 2- Hochzeit. Die zukünftige Braut sieht sich im Studio vorteilhaft verändert … hey, das bin ja ich … oh, hm, vielleicht doch ein schönes Kleid??? Ein Klitzekleines?? Ja, und ein Braut-Strauss, der würde doch auch hübsch dazu aussehen? Und Schuhe ... u.s.w. und so fort.


Tja, was soll ich euch erzählen? Nach dem Braut-Probe-Termin bei mir, folgen nicht so selten, offensichtlich hektische Aktivitäten (kurzfristig ist es ja schon) und zack, am großen Tag haben Ausstattung und Rahmen der geplanten Aktion deutlich zugelegt. Hoppla.Überraschung!


Ob es daran liegt, dass der Gang zum Standesamt eben doch keine alltägliche Handlung ist? Eines steht fest, wenn es bei einer Mikro-Hochzeit bleiben soll, dann muss es unter euch bleiben. Sonst schrumpfen eure Chancen auf "nur wir zwei" und die Curry Wurst, und das stetig.


Da dies meine letzte Geschichte für 21 ist, bedanke ich mich bei euch Allen. Ihr wundervollen Menschen, die ihr mein Leben so bereichert, mich inspiriert und beglückt habt. Feierlich erhebe ich meine Kaffeetasse auf euer Wohl ... und ein neues Jahr.


So, der Hund will raus. Rutscht gut rein … und lasst euch bitte wieder blicken.

70 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Elisabeth

Tränen

WORK-CATION !!