top of page
  • makeup2go1

Der Ring der Ringe.

Der Verlobungsring. Tja! Das ist ganz einfach. Schlicht, edel und traumschön soll er sein.


Ihr wackeren Männer. Ich möchte nicht in eurer Haut stecken.


Knapp daneben ist nämlich auch vorbei.


Die Herren der Schöpfung genießen in vielen Dingen einen deutlichen Vorteil. Sie sind auf essentielle Dinge fokussiert und verfügen über ein zielgerichtetes Mind-Set. Wenn sie ihrer Liebsten die Ehe antragen möchten wird der Verlobungsring fällig.


Fokus hin oder her. Am Ring der Ringe kommen sie aber nicht vorbei. Ätsch. Eine Herkules-Aufgabe.


Ich könnte hier die Juwelier*innen zitieren, die berichten, dass Verlobungsringe am häufigsten umgetauscht werden. Das passt aber nicht in mein Konzept, euch vor unliebsamen Überraschungen zu bewahren und gleichzeitig zu inspirieren.


Ein konstruktiver Plan muss her. Sofort. Was ihr (Männer) machen könnt:


Strategie 1:

Völlig zufällig Schmuck-Werbe-Flyer auf dem Tisch arrangieren. Die habt ihr täglich im Briefkasten. Aufgepasst. Mann mische auch die Werbung für Küchen und Tiernahrung darunter, sonst fällt es auf. Die Ohren gespitzt und genau hingeschaut. Verweilt ihr Blick länger auf einem Bild … oder äußert sie sich gar dazu? Dann obliegt es eurem Geschick hier völlig (hahaha) unauffällig zu investigieren. Toi … toi.


Strategie 2:

Ihr geht in die Offensive und berichtet eurer Herzensdame von einem Freund der seiner Liebsten einen Ring überreichen möchte. Der Freund ist hilflos, die Dame ein Superweib. Was würde euer Superweib empfehlen? Ihr habt nicht wirklich geflunkert und gelangt eventuell schnell an die gewünschte Info … oder direkt ins Gefängnis. Toi …Toi … Toi.


Sicherheitshinweis: Wer flunkern möchte, tut gut daran, sich möglichst an die Fakten anzulehnen.


Strategie 3:

Ihr holt die beste Freundin oder die Schwester, falls vorhanden mit ins Boot und weiht sie ein. Frauen sind deutlich listiger als Männer. Das ist uns Frauen in die Wiege gelegt. Wir können nichts dafür. Schwör, schwör. Sie wird das gewünschte Ergebnis liefern. Leider auf die Gefahr hin, dass eure Herzensdame Lunte riecht. Pest oder Cholera? Kommt sie euch bekannt vor? Diese Frage?


Strategie 4:

Ihr nehmt einen symbolischen Ring als Dummy, gerne von einer Getränke -Dose und sucht das richtige Schmuckstück gemeinsam mit eurer Liebsten aus. Will heißen … sie wählt und ihr zahlt. Zugegeben. Romantisch ist das Letztere nicht. Ein Umtausch ist leider deutlich unromantischer.

Überlegt mal bitte wie sich der Ring fühlt?


XO Andrea




22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page