• abrings

Mascara! Vom Blubb und Pandabären-Augen


Ist das eine Gretchen Frage? Hm. Gehört auch ihr zu den Menschen, die sich fragen warum ein großer französischer Kosmetik-Konzern gefühlt jede Woche eine neue Wimperntusche feilbietet? Fragt ihr euch ebenfalls, warum ist –Die- jetzt die Allerbeste? Vorige Woche war doch das Modell in Gelb die Tollste?! Und überhaupt, warum trägt das Modell im TV falsche Wimpern? Hä? Macht die angepriesene Wimperntusche die Traumwimpern nicht alleine??


Vor Ort, vor den Regalen stellt frau fest: “Seufz, es gibt noch 7 andere Modelle.“ Alle versprechen mehr oder weniger das Gleiche, wenn auch nicht das Selbe!


Fakt ist: Die Unterschiede bei den Wimperntuschen sind klein, sozusagen im mikroskopischen Bereich. Aber es ist wie mit Kaffee: Die falsche Wahl versaut uns den Tag.


Knallhart gesagt: Es droht die Panda-mie.


(Panda-Bär-Augen-Ränder. Anmerkung der Autorin.)


Pandas sind süß, aber nur im Bambus.


Nützliches, für euch kurz zusammen gefasst.


- Ein gutes Jahr Französisch- oder Englisch-Unterricht sollten helfen, die Namen der begehrten Wimpernverlängerer ohne Blamage auszusprechen. Alternativ ist der Einsatz von Gebärdensprache beim Kauf zu empfehlen. Diese Empfehlung gilt auch für die Verkäufer*innen.


- Waterproof heißt nicht, dass die Tusche alltagstauglich ist. Wer also nicht täglich für Olympische Disziplinen im gekachelten Eck krault? Finger weg!


Wasserfeste Tusche ist wasserfest, im Klartext, fettlöslich. Was haben wir um die Augen herum???? AHA!


- Die einzig wahre Farbe auf dem Bürstchen sollte schwarz sein. Auch bei ganz hellen Typen. Ausnahmen bestätigen hier mal wieder die Regeln. Sonst lasst es lieber, und lest nicht weiter.


- Kräftiges Pumpen hilft nicht, die Tusche trocknet nur schneller ein. Auch das erneute Verflüssigen von bereits mumifizierter Mascara ist nicht empfehlenswert. Im Gegenteil, sie gehört zu den Produkten mit der geringsten Lebenserwartung bei gleichzeitig höchster Keim-Verseuchung. Nach Anbruch sollte sie spätestens nach 7 Monaten entsorgt werden. Der Schnüffeltest hilft. Riecht sie toxisch, ab in den Sondermüll.


- Frisch gekauft, sollte das Bürstchen zuerst an einem Kleenex abgestreift werden, sonst habt ihr den Blubb am Auge. Ich bevorzuge ihn im Spinat.


- Einen kleinen Dessert-Löffel über das bewegliche Lied legen. So könnt ihr die Wimpern über den Löffel wirklich schön in Schwung tuschen, ohne die Zange zu benutzen.


Leider, leider ist der Rest wie beim Kaffee. Probieren geht über studieren.


Hier kommt jetzt keine Werbung … ihr wisst ja wie, und wo ihr mich findet.

Tusch .


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schminkmuffel*in?