• abrings

Gönn Dir ...

Aktualisiert: Nov 21


und tue etwas Gutes für Dich. Jetzt.Deshalb heute: Meine Tipps für trübe Tage.

Der November ist ja nicht wirklich ein Wonnemonat, aber mit ein paar kleinen Tricks kann jeder Tag ein bisschen wonniger sein.


1. Gönn Die eine Tönung oder neue Farbe für die Haare. Bleibe so nahe wie möglich an deinem Naturton. Erfreue dich an glänzendem Haar, das sich seidig und gepflegt anfühlt.


2. Wenn du schon im Beauty-Shop bist, trau dich, und kaufe dir einen roten Lippenstift. Rot hat einen hohen Glam-Faktor und lässt deine Zähne sofort weißer strahlen. Rot ist ein Statement. Du bist eine tolle Frau. Jeder kann und soll das sehen.


3. Lackiere deine Zehennägel in deiner Lieblingsfarbe. Nur du weißt, wie hübsch deine Füße in den dicken Wollsocken aussehen. Genieße das Gefühl, das deine Winterfüße so hübsch pedikürt sind. Nur für Dich.


4. Backe ein Kuchen. Schon der Duft wird ein Fest für deine Sinne sein. Esse ihn aber nicht alleine. Teile ihn mit lieben Menschen. Deinen Nachbarn zum Beispiel. Ihre Freude wird dich glücklich machen.


5. Lege dir die flauschigste Wolle zu, die du finden kannst. Stricken strukturiert deine Gehirnaktivitäten und beruhigt die Nerven. Wer strickt, kann keine Chips essen. Die weiche Wolle fördert die Bildung von Kuschelhormonen, und nebenbei hast du schon Weihnachtsgeschenke für deine Liebsten.Mein Extra Tipp. Stricknadeln aus Rosenholz sind ein Handschmeichler. Vergnügen pur.


6. Schreibe einen Brief oder eine Postkarte an den Menschen, den du am längsten nicht gesehen hast. Tue es einfach. Lass dich überraschen.


7. Sortiere genau 8 Kleidungstücke aus deinem Fundus aus. Du brauchst sie schon lange nicht mehr, und jetzt können sie Platz für neue Möglichkeiten und Looks machen.Genieße das Gefühl der Leichtigkeit.


8. Kauf dir (heimlich) ein Hochglanz Magazin. ( Aus der Kategorie wenig interllektuell und dafür herrlich oberflächlich ) Enjoy the simple way of life, in der Badewanne mit einem tollen Badezusatz.


9. Nimm einen Kredit auf, und leiste dir richtig Luxuriöse Dessous, die tatsächlich tragbar sind. Du hast sie dir schon lange verdient … wenn nicht jetzt? Wann dann? Trage beim Einkauf im Fachgeschäft (wichtig) deinen neuen roten Lippenstift. Fühl dich wie ein Vamp, selbst beim stricken auf der Couch. Funktioniert. Das mit dem Kredit war Spaß, aber du weißt , was ich meine.


10. Zünde eine Duftkerze mit deinem Lieblingsduft an. Duft ist die intensivste Form der Erinnerung. Wonach riecht sie? Nach Omas Rosengarten oder nach Apfelkuchen? Fichtennadeln oder einer frisch gemähten Wiese?


Probiere und genieße es. Ich freue mich schon auf dein Feedback.



Feel free to like and share.

41 Ansichten

Andrea Brings, Zelter Str. 10, 41516 Grevenbroich, Mobil: 01 71/4 34 29 13, E-Mail: a.brings@make-up2go.de